Freundschaft – ein Überblick

Freundschaft - ein ÜberblickWahre Freundschaft ist vielleicht die einzige Beziehung, die die Irrungen und Wirrungen der Zeit überlebt.

Sie ist eine einzigartige Mischung aus Zuneigung, Treue, Liebe, Respekt, Vertrauen und Spaß. Ähnliche Interessen, gegenseitiger Respekt und die starke Bindung zueinander sind das, was Freunde miteinander teilen. Und dies sind nur die allgemeinen Merkmale einer Freundschaft. Um zu erleben, was Freundschaft ist, muss man wahre Freunde haben – und die sind in der Tat selten zu finden.

Freundschaft ist ein Gefühl der emotionalen Sicherheit. Gedanken und Worte können gegenüber einem wahren Freund frei geäußert werden. Freundschaft ist, wenn jemand Sie besser kennt als Sie sich selbst und diese Person Ihnen in jeder emotionalen Krise beisteht. Freunde teilen nicht nur gute Momente miteinander, sondern Sie sind füreinander da in den schlimmsten Phasen des Lebens. Wahre Freundschaft währt ewig.

Menschen haben unterschiedliche Auffassungen von Freundschaft. Für manche ist es das absolute Vertrauen in einen anderen Menschen, das Vertrauen, dass er ihnen niemals Schaden zufügen wird. Für andere ist es bedingungslose Liebe. Manche Menschen setzen Freundschaft eher mit Kameradschaft gleich. Je nach den bisherigen Erfahrungen, die sie gemacht haben, entwickeln Menschen unterschiedliche Definitionen von Freundschaft.

Psychologisch gesehen ist Freundschaft eine dynamische, wechselseitige Beziehung zwischen zwei Individuen.

Freundschaft bedarf permanenter Pflege und entwickelt sich im Laufe der Zeit weiter. Freundschaft kann nur überleben, wenn beide Freunde sich gleich intensiv um die Freundschaft bemühen.

Wenn man Freundschaften interkulturell beleuchtet, gibt es einige Überraschungen. Es gibt Gesellschaften, in denen die Beziehung zu engen Freunden mit aufwendigen öffentlichen Zeremonien gefeiert wird, ähnlich wie Hochzeiten. Auch kommt es vor, dass Eltern für ihre Kinder Freundschaften arrangieren.

Dinge, die Freunde voneinander erwarten, differieren ebenfalls: Die Erwartung persönliche Probleme zu besprechen und intime Geheimnisse zu offenbaren, ist in der westlichen Welt weit verbreitet, aber es gibt viele Orte auf der Welt, wo eine solche verbale emotionale Unterstützung nur eine kleine Rolle in Freundschaften spielt.

Sie sind herzlich eingeladen, in unserem Forum über Ihre Erfahrungen mit Freunden und Freundschaft zu sprechen und Fragen zu stellen.



3 Gedanken zu „Freundschaft – ein Überblick“

  1. Ich (weiblich, 45) bin eine Grafikerin aber Momentan eine Hausfrau aus dem Iran. Ich bin in Neu-Isenburg (Gravenbruch) seit 3 Jahre. Ich möchte ein/eine deutsche Freund/in suchen für Deutsch lernen. Außerdem, ich möchte auch die deutsche Kultur lernen. Z.B was die Deutschen essen, welche Feste und Brauche haben die Deutschen, und wie feiern sie sich? Und wie Deutschen denken. Wir können emails schreiben auf Deutsch als Brieffreuden oder wir können treffen wir uns und reden zusammen. Wie du magst.

    Ich kann auch Iranisch beibringen. Wenn du Iranische Kultur lernen möchtest, kann ich auch beibringen.
    Ich hoffe, du bist geduldig und freundlich weil mein Deutsch schlechte ist. Ich bin auch geduldig und freundlich. Wenn Jemand interessant ist, bitte eine Email schicken zu mir.
    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.